eXploregio.net

Angebote 

Die Aachener Familie Blumenthal: das Schicksal einer christlich-jüdischen Familie 19331944

1932 war Otto Blumenthal noch ein angesehener Mathematikprofessor der TH Aachen. Im April 1933, nur wenige Tage nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten, wurde er von der TH suspendiert und noch im selben Jahr aus dem Staatsdienst entlassen. Seine beiden erwachsenen Kinder konnten nach England emigrieren, wo sie überlebten. Er selber emigrierte mit seiner Frau Mali 1939 in die Niederlande. Mali starb dort 1943 im Lager Westerbork, er starb 1944 in Theresienstadt. Der Vortrag beschreibt die zunehmende Entrechtung und Zermürbung, die sie in diesen Jahren erleiden mussten.

Lernort: Volkshochschule Aachen , 52062 Aachen, Deutschland


ab 14 Jahre


10.12.2020 - 19:00 - 20:30 Uhr


-


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

Die Schule geht los, viele Lernorte öffnen wieder mit ausgewählten Angeboten

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Familien, die Schule beginnt- zumindest in NRW- wieder mit Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler. ...

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Viele eXploregio.net-Lernorte haben digitale oder mobile Angebote, die z.B. an Schulen verliehen werden können, oder von Eltern und Kindern, die...

Termine

Friday, 21. August

Veranstaltungsreihe "Kino-Klassiker der Filmgeschichte"

Sunday, 6. September

Sonntagsführung: Dauerausstellung

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...