eXploregio.net

Angebote 

Glaube in der NS-Zeit - Heiligtumsfahrt 1937

Die Heiligtumsfahrt 1937 gehört zu den größten Nicht-NS-Veranstaltungen, die es gegeben hat, und ist für Aachen bis heute ein wichtiges Ereignis. Bei dem Rundgang steht die katholischen Kirche und damit verbunden die Heiligtumsfahrt 1937 im Mittelpunkt. Wie hat sich die evangelische Kirche verhalten und welche Auswirkungen hatte der Nationalsozialismus auf die jüdische Gemeinde und die Zeugen Jehovas gehabt? An verschiedenen Tafeln der dezentralen NS-Gedenkstelle in Aachen, der „Wege gegen das Vergessen“, lassen sich die historischen Entwicklungen nachvollziehen.

Anmeldung bis 28. Mai 2021

Hugot-Zgodda, Yvonne

Sa, 05.06.2021 Von 14:00 bis 15:30 Uhr

Treffpunkt: Aachen, Markt, vor dem Rathaus

Gebühr: 7,50 Euro / Ermäßigt 6,00 Euro

 Anmeldungen unter www.vhs-aachen.de oder Telefon 0241 - 4792 111, Kursnummer: 211-04094

Lernort: Volkshochschule Aachen , 52062 Aachen, Deutschland


ab 12 Jahre


-


7,50 Euro


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

Die Schule geht los, viele Lernorte öffnen wieder mit ausgewählten Angeboten

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Familien, die Schule beginnt- zumindest in NRW- wieder mit Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler. ...

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Viele eXploregio.net-Lernorte haben digitale oder mobile Angebote, die z.B. an Schulen verliehen werden können, oder von Eltern und Kindern, die...

Termine

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...