eXploregio.net

Angebote 

GMR - Der Nobelpreis in deinem PC

GMR - Der Nobelpreis in deinem PC

GMR - Der Nobelpreis in deinem PC

Millionen Bits pro Sekunde und es werden immer mehr: Der Durchbruch der Festplattentechnik erfolgte mit der Entdeckung des Riesenmagnetowiderstandes, kurz GMR (engl. Giant Magneto Resistance), durch den Jülicher Physiker Prof. Dr. Peter Grünberg, der dafür im Jahre 2007 mit dem Nobelpreis geehrt wurde. Dank seiner Entdeckung sind heutzutage Festplatten so klein wie sie sind und besitzen Computer eine immer größere Speicherkapazität. Doch was genau ist der GMR-Effekt und wie wird er genutzt?
Die Schüler lernen unter anderem die Funktionsweise eines GMR-Sensors kennen und experimentieren mit Proben, auf denen atomdicke Schichten aufgedampft wurden.

Gruppengröße: 20
Lernort: JuLab - Schülerlabor des Forschungszentrums Jülich, 52428 Jülich, Deutschland


16-19 Jahre


8:30-16:00 Uhr


7,00 Euro


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

Das eXploregio.mobil macht Winterpause. Wieder im Einsatz ab März 2019!

Das eXploregio.mobil macht Winterpause. Wieder im Einsatz ab März 2019!

In den Wintermonaten macht das eXploregio.mobil Winterpause und steht schön trocken und warm in einer Halle. Ab Mitte März steht es für Einsätze an Schulen...

Rückblick auf einen sommerlichen Herbst- eXploregio.net Lernfest im Brückenkopf-Park Jülich

Rückblick auf einen sommerlichen Herbst- eXploregio.net Lernfest im Brückenkopf-Park Jülich

eXploregio.net feierte am 7.Oktober 2018 sein diesjähriges Lernfest im Brückenkopf-Park Jülich. Der Brückenkopf-Park ist mit seinem Angebot für Schüler*innen...

Termine

Wednesday, 20. February 2019

9. Schülersymposium

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...