eXploregio.net

Angebote 

Jüdisches Leben in Aachen

Auch 80 Jahre nach der Pogromnacht 1938 lassen sich, beim genauen Hinschauen, noch Spuren entdecken. Häuser und Straßen, Fabriken und nicht zuletzt die "Stolpersteine" erinnern an Menschen, die hier einst lebten und sich als Aachener fühlten.

Die neue Synagoge ist heute, genauso wie vor ihrer Zerstörung, das Zentrum der jüdischen Kultusgemeinde von Aachen. Doch lebten und arbeiteten ihre Mitglieder nicht nur in dem angrenzenden Stadtquartier. Der Rundgang soll nicht nur Orte, sondern auch Biografien der Menschen vorstellen.

Dux, Dr. Holger A.

So, 21.03.2021 Von 14:00 bis 16:00 Uhr

Treffpunkt: Synagogenplatz, am Denkmal

Gebühr: 7,50 Euro / Ermäßigt 6, 00 Euro

Anmeldungen unter www.vhs-aachen.de oder Telefon 0241 - 4792 111, Kursnummer: 211-04084

Lernort: Volkshochschule Aachen , 52062 Aachen, Deutschland


-


-


7,50 Euro


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

Die Schule geht los, viele Lernorte öffnen wieder mit ausgewählten Angeboten

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Familien, die Schule beginnt- zumindest in NRW- wieder mit Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler. ...

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Digitale und Mobile Angebote der Lernorte - Tolle Angebote aus der Region mit einem Klick

Viele eXploregio.net-Lernorte haben digitale oder mobile Angebote, die z.B. an Schulen verliehen werden können, oder von Eltern und Kindern, die...

Termine

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...