eXploregio.net

Angebote 

Rundgang: Spuren Aachener Geschichte - der jüdische Friedhof in Aachen

Kursnummer:

212-04062
Spuren Aachener Geschichte - der jüdische Friedhof in Aachen
Rundgang. Dr. Holger A. Dux

Für die jüdische Religion sind die Friedhöfe als Orte des Erinnerns genauso bedeutend wie die Synagogen als Stätten des Gebets.

Der jüdische Friedhof an der Lütticher Straße entstand nach 1822. Im Laufe der Zeit hat sich das Erscheinungsbild der Grabstätten gewandelt. Manche sind ein Beleg dafür, dass es um die Jahrhundertwende eine Epoche der Anpassung an christliche Gebräuche gab. Neben den kunsthistorischen Aspekten werden Biografien von Menschen beleuchtet, die das öffentliche Leben Aachens als Fabrikanten, Bibliothekare, Stadtverordnete oder Lehrer*innen geprägt haben.

17. Oktober 2021
So 11-12.30Uhr, 7,50/6,-€, Lütticher Straße (Bushaltestelle ASEAG)

Anmeldung beim Kundenzentrum der VHS-Aachen oder über die Homepage www.vhs-aachen.de

Lernort: Volkshochschule Aachen , 52062 Aachen, Deutschland


ab 15 Jahre


17. Oktober 2021 So 11-12.30Uhr


7,50 Euro


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

Endlich kann wieder ein Lernfest stattfinden! - Besucht unser Lernfest am Tag der Neugier im Forschungszentrum Jülich am 21.August 2022

Endlich kann wieder ein Lernfest stattfinden! - Besucht unser Lernfest am Tag der Neugier im Forschungszentrum Jülich am 21.August 2022

Endlich ist es wieder möglich - und wir freuen uns sehr, dass unser Lernfest 2022 diesmal am Tag der Neugier im Forschungszentrum Jülich stattfinden kann....

Die aktuelle Corona-Situation bedeutet für alle Lernorte weiterhin eine Herausforderung

Die aktuelle Corona-Situation bedeutet für alle Lernorte weiterhin eine Herausforderung

Liebe Schüler:innen, Lehrer:innen und Familien, wie auch Schule und Alltag sind nach einem kurzen Zeitraum, in dem wieder Angebote in Präsenz stattfinden...

Termine

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...