eXploregio.net

Lernorte 

Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik

Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik

Jugendkunstschule in der
Bleiberger Fabrik                              

Die Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik wurde 1997 gegründet. Die Tradition des Hauses und der Angebote für Kinder und Jugendliche reicht aber bis in die 60iger Jahre zurück. Die Werkwochen als musisch-kreatives Ferienangebot sind das Herz der kulturellen Kinder und Jugendarbeit.

Die Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik ist eine von 60 Einrichtungen, die sich in der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste und Jugendkunstschulen NRW e.V. zusammengeschlossen haben und die einzige dieser Art in Aachen.

Zentrales Ziel der Jugendkunstschulen ist die Förderung der künstlerisch-kulturellen Eigentätigkeit und Ausdrucksfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen in den unterschiedlichen Kunstsparten: Bildende Kunst, Theater, Tanz und Film. Jugendkunstschulen richten ihre Angebote an junge Menschen aus allen sozialen Schichten.

 Die Palette unserer Angebote reicht von der wöchentlich stattfindenden Kinderkunstwerkstatt ab 2,5 Jahren, in der Kinder elementare künstlerische Sinneserfahrungen machen können, bis hin zum Video-Workshop für Jugendliche, in dem sich intensiv und über die Dauer von zwei Wochenenden mit dem Filmen, dem Entwickeln einer eigenen Geschichte, deren schauspielerischer Umsetzung und dem anschließenden digitalen Schnitt am PC beschäftigt wird.

Projekte der Jugendkunstschule

• Das "4. Euregionales Jugendfilmfestival" im Jahr 2016, ein Wettbewerb mit Workshopangeboten für insgesamt 200 Jugendliche aus dem Gebiet der Euregio Maas Rhein.

• Das "Kreativhaus am Moltkebahnhof", ein Architekturprojekt in Kooperation mit verschiedenen Fachbereichen der Hochschulen in Aachen mit insgesamt 100 TeilnehmerInnen. Konzept zur aufsuchenden Jugendkulturarbeit im Bürgerpark Moltkebahnhof Aachen.

• "World-Wide-wwol.net", Textilprojekt mit  jugendgemäßen, vielfältigen, generationsübergreifenden und öffentlichkeitswirksamen Interventionen mit textilen Materialien an den kulturhistorisch bedeutsamen Orten, wie die der Wollroute in der EUREGIO  Maas-Rhein .

• "Kettenreaktion", Künstlerisches Beteiligungsprojekt mit 200 Menschen aus dem Stadtteil aachen nord in dem Straßenbahndepot Talstr. 

• "Ronja Räubertochter", eine Theaterproduktion mit 30 Kindern und Jugendlichen.

• "Cool souls on walls", ein Graffitiprojekt mit 25 Künstlern und 25 Jugendlichen an über 800 Metern einer Lärmschutzwand der Deutschen Bundesbahn in der Bleiberger Straße in Aachen.

 

Kontakt

Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik
Bleiberger Straße 2
52074 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241-82064
Telefax: 0241-874219
info@bleiberger.de
www.bleiberger.de

Ansprechpartner

Herr Axel Jansen
Telefon: 0241-8940667
axel.jansen@bleiberger.de

Anfahrt

Jugendkunstschule in der Bleiberger Fabrik, 52074 Aachen @ Google Maps

Die Bleiberger Straße ist eine Abzweigung der Junker- bzw. Turmstraße (Alleenring).

Bushaltestellen

  • Turmstraße:

Linien 12, 13A, 13B, 22, 23

  • Schanz (Jakobstraße):

Linien 3A, 3B, 4, 13A, 13B, 24, 50

  • Schanz (Vaalser Straße):

Linien 5, 25, 35, 45, 50, 55, 75

Bahnanreise

Bis Bahnhof Aachen-Schanz

(von dort 5 Minuten Fußweg)

 

Angebote

Musisch-kreative Klassenfahrten

Im Kreativhaus bietet die Bleiberger Fabrik für Kinder der Primar- und Sekundarstufe 1 musisch-kreative Angebote an. Im Mittelpunkt steht das kreative Arbeiten.

Details / Anfrage


-


-


-


-

Kreativwerkstatt ab 8 Jahre

In diesem Kurs wird mit vielen Materialien wie Ton, Ytong, Speckstein, Pappmachee, Aquarell- und Acrylfarben gearbeitet, gewerkt und gemalt.

Details / Anfrage


8-10 Jahre


Jeden Montag (15 Termine)


105,00 Euro


-

Mobil im Spiel für 1-jährige

Hier können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern spielen, singen und turnen.

Details / Anfrage


1-1 Jahre


jeden Donnerstag (15 Termine)


94,00 Euro


-

Kunstatelier  ab 16 Jahren

Kunst als Freizeitbeschäftigung oder als professionelle Karriere, das ist hier die Frage. Unter Anleitung eines erfahrenen Künstlers können sich hier junge Kunsttalente entwickeln.

Details / Anfrage


16-18 Jahre


jeden Mittwoch (16 Termine)


112,00 Euro


-

Kinderkunstwerkstatt ab 4 Jahre ohne Eltern

Im spielerischen und experimentellen Umgang mit unterschiedlichsten Materialien machen die Kinder in diesem Kurs ohne Eltern ihre kreativen Erfahrungen.

Details / Anfrage


4-6 Jahre


jeden Montag (15 Termine)


141,00 Euro


-

Musisch-kreative Werkwochen

Werkwochen, das sind musisch-kreative Ferien, die bereits seit 50 Jahren bestehen und schon über 500 Mal in allen Schulferien stattgefunden haben.

Details / Anfrage


7-17 Jahre


Montag bis Freitag in den Winter-, Oster-, Sommer- und Herbstferien


120,00 Euro


-

Kinderkunstwerkstatt ab 2,5 Jahre mit Eltern

In der künstlerischen Früherfahrung machen Kleinkinder erste Begegnungen mit Farben, Pinsel, Papier, Schere und Ton, lernen, Farben zu mischen und Collagen zu kleben.

Details / Anfrage


2-3 Jahre


jeden Dienstag (15 Termine)


94,00 Euro


-

Mobil im Spiel für 2-jährige

Im Programm-Segment "Mobil im Spiel mit Eltern" können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern spielen, singen und turnen.

Details / Anfrage


ab 1 Jahr


jeden Montag (15 Termine)


94,00 Euro


-

Kinderkunstwerkstatt ab 6 Jahre

Unter künstlerischer Anleitung arbeiten die Kinder mit Temperafarben, Ton, Pappmaschee und vielem mehr.

Details / Anfrage


6-8 Jahre


jeden Mittwoch (16 Termine)


112,00 Euro


-

Kreative Kindergeburtstage in der Bleiberger Fabrik

Wenn die Ideen zu Ende gehen, dann bieten wir Ihnen eine Alternative zu den herkömmlichen Festen und Geburtstagsveranstaltungen. Die Palette der Möglichkeiten ist groß.
Gruppengröße: 12 Kinder

Details / Anfrage


6-14 Jahre


3 Stunden


-


105,00 Euro


« alle Lernorte ansehen