eXploregio.net

Angebote 

Als Maulwurf unterwegs

Untersuchung des Lebensraumes Boden und der Bodenlebewesen. In einer Handvoll Boden kann die unvorstellbare Zahl von mehreren Milliarden Organismen existieren, die als Verweser und Zersetzer für die Bodenfruchtbarkeit verantwortlich sind. Wie verschiedene Bodenarten aufgebaut sind, welche Lebewesenn hier vorkommen, wie dieses überaus komplexe "Ökosystem Boden" funktioniert und wodurch diese wertvolle Ressource bedroht ist, wollen wir in diesem Programm gemeinsam erkunden. Hierzu werden Bodenproben gezogen, mikroskopiert, verschiedene Versuche gestartet, aber auch Naturspiele durchgeführt.

Gruppengröße: 10 - 30
Lernort: Naturzentrum Eifel, 53947 Nettersheim, Deutschland


ab 5 Jahre


2,5 Zeitstunden


5,00 Euro


-

Zum Lernort

Zum Anfrageformular

Aktuelles

7.7.2019: eXploregio.net-Lernfest am Tag der Neugier im JuLab, Forschungszentrum Jülich

Das eXploregio.net-Lernfest findet in diesem Jahr wieder im Rahmen des Tags der Neugier im Forschungszentrum Jülich statt. In und um das JuLab findet wieder...

Das eXploregio.mobil ist wieder im Einsatz

Das eXploregio.mobil ist wieder im Einsatz

Das eXploregio.mobil steht bis Mitte Oktober wieder für Einsätze an Schulen und bei Veranstaltungen zur Verfügung. Den Buchungskalender 2019 für Ihre Planung...

Termine

Sunday, 7. July

7.7.2019: eXploregio.net-Lernfest am Tag der Neugier im JuLab, Forschungszentrum Jülich

Monday, 19. August

Ferienakademie Künstliche Intelligenz Industrie 4.0

Lernorte

Lernorte
Zur Übersicht aller Lernorte

Links

Hier geht es zu weiterführenden Links...